www.lemitec.de
Staatliche Fachschule für Lebensmitteltechnik Kulmbach
Interaktiv

Foren Suche

Suchoptionen anzeigen
  • Heute schon (ge)moodle(t)Datum23.04.2009 21:27
    Thema von HWH im Forum Vorbereitungskurs
    Zur Zeit baue ich an einem moodle-Server, eine digitale Schultasche um Online Kurse anbieten zu können. Der Probebetrieb läuft unter
    moodle.lemitec.de
    Gastzugänge sind angelegt.

    Zum Eingewöhnen legen Sie ein Konto auf www.moodleschule.de an und besuchen den Kurs
    Mathematik Klasse 7 Hauptschule.
    Eine schöne Übung zum Rechnen und ein Beispiel für einen moodle geführeten Online Kurs.
    Bei Fragen posten Sie hier in den Anhang...
  • Heute schon (ge)moodle(t)Datum23.04.2009 21:27
    Foren-Beitrag von HWH im Thema
    Zur Zeit baue ich an einem moodle-Server, eine digitale Schultasche um Online Kurse anbieten zu können. Der Probebetrieb läuft unter
    moodle.lemitec.de
    Gastzugänge sind angelegt.

    Zum Eingewöhnen legen Sie ein Konto auf www.moodleschule.de an und besuchen den Kurs
    Mathematik Klasse 7 Hauptschule.
    Eine schöne Übung zum Rechnen und ein Beispiel für einen moodle geführeten Online Kurs.
    Bei Fragen posten Sie hier in den Anhang...
  • Mathe für WiedereinsteigerDatum27.03.2009 20:17
    Thema von HWH im Forum Vorbereitungskurs
  • Mathe für WiedereinsteigerDatum27.03.2009 20:17
    Foren-Beitrag von HWH im Thema
  • Chemie zum SelberlernenDatum27.03.2009 20:05
    Thema von HWH im Forum Vorbereitungskurs
    Wir empfehlen zum Einarbeiten in die Chemie die Seiten von
    ChemgaPedia
    Erstmal verweise ich auf das Tutorial "Allgemeine Chemie". Wir werden uns bemühen mit der Zeit eine Auswahl an Lektionen zusammen zu stellen und auch mit Lernschrittkontrollen, Fragen sowie Lösungen, zu versehen.
    Hier finden Sie wirklich alles, was zur Vorbereitung notwendig ist.
    Didaktisch und Inhaltlich hervorrangend gestaltet - sehr empfehlenswert!


    ---
    Einführung in die anorganische Chemie
    http://www.u-helmich.de/
    http://www.zum.de/Faecher/Materialien/beck/chemkurs/ckurse10.htm

    Grundlagen der Organik
    http://www.zum.de/Faecher/Ch/Saar/Handrchg/Kl11/hr_11_2.htm

    Spezialistentreffen
    http://www.chemikerboard.de

    Chemie in Fragen und Antworten
    Eine interaktive Lernhilfe für Studenten im Chemiegrundstudium
    sowie für Studierende mit Chemie als Nebenfach
    http://userpage.chemie.fu-berlin.de/~abram/e_learning/html/fr_start.htm
  • Chemie zum SelberlernenDatum27.03.2009 20:05
    Foren-Beitrag von HWH im Thema
    Wir empfehlen zum Einarbeiten in die Chemie die Seiten von
    ChemgaPedia
    Erstmal verweise ich auf das Tutorial "Allgemeine Chemie". Wir werden uns bemühen mit der Zeit eine Auswahl an Lektionen zusammen zu stellen und auch mit Lernschrittkontrollen, Fragen sowie Lösungen, zu versehen.
    Hier finden Sie wirklich alles, was zur Vorbereitung notwendig ist.
    Didaktisch und Inhaltlich hervorrangend gestaltet - sehr empfehlenswert!


    ---
    Einführung in die anorganische Chemie
    http://www.u-helmich.de/
    http://www.zum.de/Faecher/Materialien/beck/chemkurs/ckurse10.htm

    Grundlagen der Organik
    http://www.zum.de/Faecher/Ch/Saar/Handrchg/Kl11/hr_11_2.htm

    Spezialistentreffen
    http://www.chemikerboard.de

    Chemie in Fragen und Antworten
    Eine interaktive Lernhilfe für Studenten im Chemiegrundstudium
    sowie für Studierende mit Chemie als Nebenfach
    http://userpage.chemie.fu-berlin.de/~abram/e_learning/html/fr_start.htm
  • Ein Versuch der HilfestellungDatum27.03.2009 19:53
    Thema von HWH im Forum Vorbereitungskurs
    Hallo ihr da draussen...

    Es ist wieder so weit, die Einladungen für die neuen Kurse gehen raus und wir wollen Sie motivieren sich auf die Lernsituation im Herbst vor zu bereiten.

    Ich versuche einige interessante Links und Materialien zusammen zu stellen, die für Ihre Vorbereitung auf die 2 Jahre Kulmbacher Techniker nützlich sein könnten. Grundsätzlich kann es nicht schaden an die Volkshochschulen mit den Kursinhalten
    Englisch, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation
    zu denken, die alten Bücher der Berufsschule auszukramen und die Theorie des jeweiligen Ausbldungsberufes aufzupollieren.

    Wichtig wäre vor alllem eine Blick in die naturwissenschaftlichen Grundlagen zu werfen, also
    Mathe
    (Prozentrechnen, Bruchrechnen, Algebra, Gleichungen - lösen/umstellen),
    Chemie
    (Atombau, Periodensystem und Chemische Bindung),

    Also packen wir es an!

    Und wenn Sie was interessantes im Netz finden, lassen Sie es uns wissen...
  • Ein Versuch der HilfestellungDatum27.03.2009 19:53
    Foren-Beitrag von HWH im Thema
    Hallo ihr da draussen...

    Es ist wieder so weit, die Einladungen für die neuen Kurse gehen raus und wir wollen Sie motivieren sich auf die Lernsituation im Herbst vor zu bereiten.

    Ich versuche einige interessante Links und Materialien zusammen zu stellen, die für Ihre Vorbereitung auf die 2 Jahre Kulmbacher Techniker nützlich sein könnten. Grundsätzlich kann es nicht schaden an die Volkshochschulen mit den Kursinhalten
    Englisch, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation
    zu denken, die alten Bücher der Berufsschule auszukramen und die Theorie des jeweiligen Ausbldungsberufes aufzupollieren.

    Wichtig wäre vor alllem eine Blick in die naturwissenschaftlichen Grundlagen zu werfen, also
    Mathe
    (Prozentrechnen, Bruchrechnen, Algebra, Gleichungen - lösen/umstellen),
    Chemie
    (Atombau, Periodensystem und Chemische Bindung),

    Also packen wir es an!

    Und wenn Sie was interessantes im Netz finden, lassen Sie es uns wissen...
  • Foren-Beitrag von HWH im Thema
    Hallo Jenifer,

    um es gleich vorweg zu sagen:
    Vergleichbar sind die Abschlüsse Techniker und Bachelor nicht.
    Techniker ist ein Fachschulstudium (Technikerschule) 2 Jahre und der Bachelor ist ein Studium an einer Hochschule/Fachhochschule mind. 3 Jahre plus Praktikumssemester.
    Zugangsberechtigt sind an Fachschulen Personen mit einer branchenbezogenen Ausbildung und mind. 4 Jahren Berufspraxis, an der Fach- Hochschule benötigen Sie Abitur oder Fachabitur für eine Zulassung.
    Als Diätassistentin sind Sie ein Exot an der Fachschule und wir sollten ein ehrliches Gespräch führen um Ihren Erwartungshorizont mit der Berufswirklichkeit abzugleichen, die auf Sie zu kommt. Der Techniker lebt von seiner meist handwerklichen Grundbildung und aus seiner (möglichst industriellen) Berufserfahrung heraus. Mit der Technikerausbildung erhält er eine umfassende, systematische Fortbildung, die sehr praxisbezogen ist. UNd genau das ist sein Pfund, mit dem er wuchern kann und damit auch den Bachelor/Ingenieur aussticht, der meist ohne große berufliche Bindung durch seine Ausbildung gegangen ist. Nach unserer Einschätzung ist der Bedarf an Technikern größer als der Bedarf an Ingenieuren - vor allem, wenn man Angebot und Nachfage in Rechnung stellt.
    Rufen Sie einfach mal an und wir machen einen Termin aus...
  • Internetseiten von FT-KlassenDatum20.11.2008 19:29
    Foren-Beitrag von HWH im Thema
    Nun eignet sich nicht jedes Thema für eine Diskussion im Forum, klar. Da sind z.B. bei Investitionsfragen zu viele firmenspezifische Elemente im Spiel als das man ohne interne Betriebskenntnis was sinnvolles dazu sagen könnte. Es ist aber klar, dass gewisse Fragestellungen anonymisiert werden müssen - um Rücksschlüsse auf einen realen Betrieb auszuschließen.
    Wir könnten in diesem, sagen wir Helpdesk-Forum, einen entsprechenden Zugang veröffentlichen, der zum einen Sicher stellt, dass nur Mitglieder diese Zugangsdaten lesen und dass dieser dann, wenn gewünscht. fürs Posten von Fragen verwendet wird. Die Antworter könnten dann aber unter Realnamen antworten. So oder so ähnlich...

    Wir haben ja das Instrument der Umfrage. Wir würden nach versandt der KUNO, wird hoffentlich im Laufe des Dezember über die Bühne gehen, eine entsprechende Umfrage starten. Nach der KUNO, weil dann die Freundeskreise informiert werden und der Umzug so richtig in Schwung kommen wird, hoffentlich...
Inhalte des Mitglieds HWH
HWH
Beiträge: 28
Ort: KU
Geschlecht: männlich
Seite 2 von 2 « Seite 1 2 Seite »

Anonyme Gäste haben nur Leserechte bei Diskussionen.
Wir legen Wert auf die Verwendung von realen Namen (Phantasienamen füren zu Einordnung Anonymus ohne Rechte im Forum).
Ihren persönlichen Kontobereich erreichen Sie über den Link auf Ihrem Benutzernamen.

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Max09
Forum Statistiken
Das Forum hat 123 Themen und 1535 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz